Schatzsucher, Hilfsangebot für trauernde Kinder

www.schatzsucher-trauerbegleitung.de

 

Die „Schatzsucher“ – das ist ein besonderes Hilfsangebot für trauernde Kinder und Jugendliche. Das Projekt ist aus der Hospizarbeit im Kreis Heinsberg hervorgegangen.

 

Es wird getragen vom ökumenischen ambulanten Hospizdienst Regenbogen e.V. und dem Verein Leben(s)wert e.V. Die Schatzsucher nutzen für ihre Angebote den Kühlerhof, ein Tagungshaus der Hermann-Josef-Stiftung Erkelenz.

 

Hier treffen sich unter fachlicher Leitung Gruppen für Kinder und Jugendliche, die einen schweren Verlust erlebt haben oder von einem solchen Verlust bedroht sind. Auch Eltern und andere Zugehörige finden Begleitung durch geschulte Ehrenamtliche.